Zu einem Probetraining erwarten wir Dich gerne jeweils Dienstags oder Donnerstags. Wir treffen uns 10 Minuten vor dem Training auf dem Parkplatz im Innenhof der Ebosa (siehe Karte in Kontakt) , welcher sich nach dem Fahrverbot am nördlichen Ende des Gebäudekomplexes befindet.

 

Dienstag       18:30-19:30   Fit-Boxen Frauen     

Dienstag       19:30-21:00   Boxen                       

      Donnerstag  19:30-21:00   Boxen                             

     Freitag          18:00-20:00   Sparring nach Bedarf  

      Freitag          20:00-21:30   Boxen / LC Boxen         

     Samstag       10:00-12:00   Sparring nach Bedarf  

 

 

Olympisches Boxen

Fitnessboxen

Light-Contact Boxen 

Ausgleich

Gesundheit

 

 

  • Olympisches Boxen bzw. Amateurboxen ist die meist verbreitete Form des Boxsports weltweit. Harte Schläge sind erlaubt. Ein Kampf dauert 3x3 Minuten und endet meist durch einen Punktesieg (wer mehr getroffen hat, gewinnt).
  • Fitnessboxen ohne Schlagkontakt, der Wettkampf-Charakter entfällt. Geboxt wird in die Luft, in hingehaltene Handschuhe und in die Boxsäcke.
  • Light-Contact Boxen ist die spielerische Variante des Boxsport. Turniersport für alle. Harte Schläge und aggressives Verhalten sind verboten. Hier geht es zur Webpage.
  • Profiboxen, die Sportler versuchen von ihren Kämpfen zu leben. Es wird ohne Shirt und Helm geboxt. Harte Treffer und Niederschläge geben Zusatzpunkte. Ein Kampf dauert 8-12 Runden à 3 Minuten.